Auf Wiedersehen Bernd…

Zum Abschied…

  • … wollen wir heute unserem Bernd ein großes Dankeschön sagen. Ja ihr lest richtig, auch wenn ihn natürlich schon einige auf den Konzerten vermisst haben, und vielleicht schon wussten das er nicht mehr dabei ist. Bernd war Gründungsmitglied von DRR und wir kennen uns seit dem Kindergarten. imageBernd spielte bis zum Jahr 2014 Bass und übernahm nach dem Einstieg von Mario die Rhythmus Gitarre.
    Kurz vor dem Release unserer CD wurden jedoch die Weichen durch private so wie Berufliche Gründe anders gestellt. Da diese Dinge nunmal vor gehen, mussten wir alle in den sauren Apfel beißen und getrennt voneinander weiter machen. Wir wünschen Bernd alles erdenklich gute und hoffen das du deinen Weg findest. Wie immer er auch aussehen mag.
    Prost Du Sack! ?

P.S. Morgen Abend stellen wir seinen Nachfolger offiziell vor.

Ihr Wahnsinnigen!

 

Was eine geile Sause in Oberhausen auf dem P.O.G.O, Festival!!!!!!!!

Emotion pur sag ich da nur. Es war uns eine riesen Ehre mit euch feiern zu dürfen.

Ein riesen Dank geht hier natürlich an das ganze Team vom Pogo rund um Axel und Danny, unserem Label, den Bands 28, Berserker, Kärbholz und Unantastbar und natürlich an euch. Eine geniale Resonanz hat uns mal wieder gezeigt warum wir das ganze machen und natürlich auch weitermachen werden. Die nächsten Termine gehen bald online. Schaut also hin und wieder mal rein.

In diesem Sinne!

CheersPogo1

Lustige P.O.G.O. Busfahrt

Eine Busfahrt die ist Lustig…

und deshalb haben wir für euch einen Bus zum P.O.G.O. Festival organisiert. Heißt im Klartext: Bus von Wittlich nach Oberhausen, Ticket fürs Festival, Busfahrt zurück bis nach Wittlich. Das ganze für nur 60€. Bier und Softtrinks jeweils 1€. Anmelden könnt ihr euch unter www.delirium-rocknroll@web.de

Die Anzahl der Plätze ist natürlich begrenzt.

P.O.G.O. Festival

Hey Ho Leute.

Am 16.01. ist es soweit und wir werden das zum zweiten mal stattfindende P.O.G.O. Festival rocken. Ist schon etwas her das wir auf einer so großen Bühne stehen durften. Das Lampenfieber wird sich hoffentlich in Grenzen halten. Nichts desto trotz freuen wir uns natürlich riesig auf dieses geniale Festival. Wir hoffen viele von euch in Oberhausen zu sehen um ordentlich abzufeiern.

Kopf oder Zahl

Am 23. und 24. Oktober habt ihr die Möglichkeit mit uns den Release unseres neuen Albums „Kopf oder Zahl“ zu feiern. Am Freitag (23.) gibt es ein Meet and Drink mit der Band im Penny Lane in Wittlich. Am Samstag (24.) gibt es dann Live das neue Album um die Ohren gehauen. Zusammen mit unseren Support-Bands Kollisionskurs und Tendenz rocken wir das Monopol in Leiwen. Mehr Infos findet ihr unter Events